Abnehmen Tipps: Abnehmen mit selbstgemachter Schokolade

Wer beim Abnehmen nicht auf Süßigkeiten und schon gar nicht auf Schokolade verzichten möchte, der kann sich seine eigene abnehm – kompatible Schokolade zubereiten. Hierfür habe ich heute ein leckeres und einfaches Abnehm – Rezept für Dich: Selbstgemachte fruchtige Schokolade in Zartbitter Variante. Unter dem Rezept habe ich noch die ein oder anderen Abnehmen Tipps für Dich. 🙂

 

Abnehmen Tipps: Schokolade selber machen

Meine Abnehmtaugliche – Version ist folgende:

Zutaten:
– 1 Tasse Kakaobutter
– 3 EL Kakaopulver
– 1 handvoll getrocknete Maulbeeren
– 2 TL Vanillepulver

Zubereitung:
– Kakaobutter im Wasserbad zum schmelzen bringen
– Kakaopulver unterrühren
– Vanillepulver ebenfalls unterrühren
– Flüssige Kakaobutter in Schokoladenform gießen und Maulbeeren darüber verteilen
– Für circa 30 Minuten in den Gefrierschrank


Anzeige

Abnehmen Tipps: Abnehmen mit selbstgemachter Schokolade

Es mag für den ein oder anderen widersprüchig klingen, aber Schokolade kann tatsächlich beim Abnehmen helfen. Jedoch nicht die übliche Schokolade aus dem Supermarkt, sondern die eigene selbstgemachte Schokolade. Da weiß man, was drin ist und vor allem sollte die abnehm – kompatible Schokolade Rohkost – Qualität haben.
Doch was genau macht die eigene Schokolade jetzt überhaupt abnehm – tauglich? – Die Antwort ist ganz einfach: Die Bitterstoffe im Kakao hemmen unseren Appetit und zudem ist Kakao reich an Antioxidantien, welche unsere Zellen vor freien Radikalen schützen.

Der Vorteil bei selbstgemachter Schokolade mit mindestens 70% – igem Kakao – Gehalt liegt eindeutig darin, dass keine ungesunden Zutaten enthalten sind, die uns beim Abnehmen ausbremsen oder gar dick machen.
Weitere Vorteile von dunkler Schokolade sind:

  • Schokolade macht glücklich, dank dem darin enthaltenen Phenylethylamin
  • Schokolade enthält Antioxidantien
  • Kakaobutter, welche in Schokolade enthalten ist, enthält das einfach ungesättigte Fett „Ölsäure“, welches das gesunde Cholesterin erhöhren kann

Du siehst also, dass naschen und Süßigkeiten essen auch beim Abnehmen erlaubt sind. Generell sollte man sich bei einer Ernährungsumstellung sowieso nichts verbieten, sondern die ungesunden Sachen gegen gesunde Produkte austauschen. Einfacher könnte Abnehmen nicht sein. Wenn du einmal verstanden hast, was gut für unseren Körper ist und was nicht, dann steht deinem Wunschgewicht nichts mehr im Weg.


JETZT KOSTENLOS MITMACHEN:

...bis zu 5kg in einer Woche vegan abnehmen ♥