Abnehmen Tipps beim Sport

Die beiden Themenbereiche Ernährung und Sport sind entscheidend beim Abnehmen. Deshalb ist es so wichtig, dass du dir einen vernünftigen Trainingsplan erstellst. Vor allem Anfänger machen oft den Fehler, dass sie zuviel auf einmal wollen. Die richtige Menge an Bewegung kann dir helfen, schneller Gewicht zu verlieren aber wenn du es übertreibst, sind Rückschläge und Verletzungen zu erwarten. In diesem Beitrag teile ich mit dir meine 3 wichtigsten Tipps zum Abnehmen mit Sport.

 

Abnehmen Tipps beim Sport: Dauer

Bevor du darüber nachdenkst, brutale Trainingseinheiten zu absolvieren, musst du deinem Körper zunächst mal die Möglichkeit geben, sich an die neue Belastung zu gewöhnen. Gerade am Anfang sind also eher kurze Workouts zu empfehlen. Ein guter Startpunkt sind 10 Minuten pro Einheit. Von da kannst du dich dann weiter steigern. So gewöhnst du deine Muskeln und deinen Kreislauf nach und nach an den Sport.


Anzeige

 

Abnehmen Tipps beim Sport: Intensität

Auch bei der Intensität ist Vorsicht geboten. Gerade bei starkem Übergewicht darf man das System nicht zu sehr belasten. Leichte Spaziergänge, Nordic Walking oder auch eine dezente Runde auf dem Heimtrainer sind hier besser, als Joggen bis zum Umfallen oder extreme Einheiten im Fitnessstudio. Zum Abnehmen gehört eben auch, dass du lernst, deinen Körper zu verstehen. Es lässt sich nichts erzwingen. Du kannst nicht einfach von 0 auf 100 gehen, ohne deine Maschine zu überlasten. Und wenn du schon nach 2 Tagen wegen Überbelastung die ersten Rückschläge und Verletzungen hast, dauert das Ganze nur noch länger.

 

Abnehmen Tipps beim Sport: Sportarten

Alles, was mit Laufen oder Gehen zu tun hat, ist sehr gut für die Fettverbrennung. Spaziergänge, Walken, Joggen, das alles hilft beim Abnehmen. Krafttraining, das deine Muskeln fordert, verbrennt auch ordentlich Kalorien. Vor allem Freihantelübungen sind dabei sehr gut geeignet. Schwimmen ist auch eine extrem gute Sportart, um Fett zu verbrennen. Denn dabei beanspruchst du deinen ganzen Körper. Wenn du mit der Zeit zunehmend fitter wirst, kannst du auch Vereinssportarten wie Fußball, Handball oder Volleyball in Betracht ziehen. Diese sind zwar eher leistungsorientiert aber manchmal macht das gemeinsame Training einfach mehr Spaß.


JETZT KOSTENLOS MITMACHEN:

...bis zu 5kg oder mehr in einer Woche vegan abnehmen ♥