Entgiftungskur Plan: 10 Tage Plan

Entgiftungskur Plan: 10 Tage Plan

Du fühlst Dich schlapp, müde und hast öfter mal komische Symptome? – Plötzlich auftretende Schmerzen, die dich und dein Leben behindern und einschränken?
Dann lies Dir diesen Beitrag bis zum Ende durch. Hier erfährst du, wie du eine Entgiftungskur für den Körper durchführst und dich danach wieder wie neu geboren fühlst.

Ich habe Dir einen Entgiftungskur Plan für eine 10 Tage Detoxkur zusammengefasst. Außerdem erkläre ich in meinem Buch „Natürlich entgiften„, wie unser Körper überhaupt im Laufe der Jahre so stark vergiftet (= krank) werden kann, was Übersäuerung wirklich bedeutet und welche „Ungeheuer“ (= Parasiten) in unserem Körper und vor allem in unserem Darm herumirren und was sie dort „treiben“.

 

Entgiftungskur Plan: Vorbereitung

Bevor du eine Entgiftungskur durchführst, musst du für dich selbst erst einmal entscheiden, welche Art von Entgiftungskur du für deinen Körper durchführen möchtest.
Die Entgiftungskur richtet sich meist nach der Schwere der Erkrankung. Je schlimmer die Erkrankung ist, desto stärker sollte der Körper entgiftet werden. Desto stärker wiederum können aber auch die Entgiftungssymptome werden.

Wichtig bei jeder Entgiftungskur ist aber sowieso die Darmsanierung. Diese lindert die Symptome etwas und sorgt dafür, dass der Darm entleert wird und sich der Körper während der Entgiftungskur nicht auch noch um die Verdauung kümmern muss.
Wer eine Entgiftungskur durchführt, sollte unbedingt begleitend dazu auch täglich eine Darmreinigung durchführen. So werden die Giftstoffe direkt aus dem Darm heraus gespült und eine Rückvergiftung kann vermieden werden. Die Darmreinigung kann ganz einfach zu Hause durchgeführt werden. Dazu braucht man nur einen Irrigator.


Anzeige

Da du bei einer Entgiftungskur deinen Verdauungstrakt entlasten solltest wäre es von Vorteil, sich vor Beginn der Entgiftungskur einen Entsafter oder einen Mixer zu kaufen. Welcher Mixer für (grüne) Smoothies geeignet ist, kannst du in meinem Beitrag „Welcher Mixer für grüne Smoothies?“ nachlesen.

 

Entgiftungskur Plan: 10 Tage basische Lebensmittel

Bei einer Entgiftungskur ist es wichtig, dass du ausschließlich basische Lebensmittel zu dir nimmst. Diese bringen deinen Säure-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht und sollten auf keinem Entgiftungskur Plan fehlen.

Ich habe dir eine Liste von basischen Lebensmitteln zusammengestellt, so dass du sie in 3 – 5 kleine Mahlzeiten für deinen Entgiftungskur Plan einteilen kannst. Am besten du

Frühstück:

Beeren / Zitrusfrüchte / Melonen / Äpfel / Trauben / Bananen / Gurken

Mittags:

Nüsse, Samen, Kerne (Vor Verzehr über Nacht einweichen, um Enzymhemmer abzubauen und optimale Verwertbarkeit zu gewährleisten) / Spinat / Grünes Blattgemüse / Avocados / Bananen / Datteln

Abends:

Gurken / Zucchini / Tomaten / Möhren / Kräuter

 

Viel Erfolg bei deiner 10 Tage Entgiftungskur! 🙂


JETZT KOSTENLOS MITMACHEN:

...bis zu 5kg in einer Woche vegan abnehmen ♥