Entgiftungskur: Disziplin und Durchhaltevermögen

Entgiftungskur Plan: Zeit, den Körper zu entgiften

Wenn du in letzter Zeit öfter mal müde bist und total unmotiviert bist um zum Sport zu gehen, oder dir allgemein der Antrieb fehlt, dann musst du dir zu allererst einmal folgende Fragen stellen:

  • Was habe ich in letzter Zeit gegessen?
  • Wie war meine Laune die letzten Wochen?
  • Hatte ich unerklärbare Schmerzen im Rücken, Magen/Darm oder Kopf?

Wenn deine Antworten nun folgendermaßen aussehen, dann solltest du dir ernsthafte Gedanken darüber machen, eine Entgiftungskur durchzuführen:

„Ich habe in letzter Zeit unkontrolliert ODER zu viel FastFood, Weißmehl, Süßigkeiten gegessen“.
„Ich bin in letzter Zeit leicht reizbar und schnell auf 180…“
„Ich habe in letzter Zeit öfter Kopfschmerzen / Rückenschmerzen oder Verdauungsprobleme.“

 

Entgiftungskur Plan: Die wichtigsten Grundsteine

Um eine Entgiftungskur durchzuführen sollten auf deinem Entgiftungskur Plan nicht nur basische Lebensmittel, sondern vor allem auch Disziplin und Durchhaltevermögen stehen. Ohne Disziplin und Durchhaltevermögen bist du hilflos verloren, während du versuchst, eine Entgiftungskur erfolgreich zu meistern.

Das A und O einer Entgiftungskur ist die Vorbereitung. Vorbereitung ist alles.
Schreibe dir Zettel und Checklisten, damit du vor deiner Detoxkur genau weißt, was du einkaufen musst und notiere dir in deinen Kalender, wann du mit der Entgiftungskur beginnst und wann du sie beendest. So kommst du erst gar nicht in die Versuchung, schon vorzeitig aufzuhören.


Anzeige

Motivation gehört außerdem auch noch auf deinen Entgiftungskur Plan.
Um motiviert und am Ball zu bleiben, empfehle ich dir, dir kleine Belohnungen in deinen Detox Plan mit einzubauen. Belohnungen sollen dafür gut sein, dass du deine Ziele die du dir fest vorgenommen hast auch erreichst.

Grundsteine Entgiftungskur Plan

Entgiftungskur Plan: Neues Lebensgefühl

Eines kannst du mir glauben. Wenn du deine Entgiftungskur erfolgreich durchgeführt hast, dann fühlst du dich anschließend wie neu geboren. Du hast ein ganz neues Lebensgefühl.

Leider aber gibt es auch Krankheitsbilder, die nicht „so einfach“ durch eine 5 – 10 Tage Entgiftungskur zu heilen sind. Diese Krankheitsbilder zu heilen, ist ein langwieriger und anstrengender Prozess. Es raubt einem die Kraft und sämtliche Hoffnung, wenn man die Entgiftungskur unter- oder sogar abbrechen muss, weil die Entgiftungssymptome jedes Mal auf’s Neue wieder zu heftig werden. Aber selbst wenn man immer wieder 2 Schritte vor, 3 Schritte zurück machen muss: Niemals, aber wirklich niemals aufgeben!


JETZT KOSTENLOS MITMACHEN:

...bis zu 5kg in einer Woche vegan abnehmen ♥