Rezept – Video: Roh vegane Brownies

Zum Abnehmen eignet sich kein Snack besser als der selbstgemachte! Denn der selbstgemachte Snack schmeckt einfach am besten und ist dazu sogar noch ideal zum Fettverbrennen geeignet. Frei von Zucker, frei von irgendwelchen Dickmachern und Geschmacksverstärkern, also besser geht’s doch nicht!

Hier in meinem Rezept – Video zeige ich dir, wie du ganz easy und schnell roh vegane Brownies (meine Variante hat sich als „Cookies“ verkleidet! 😀 …) machen kannst:


Anzeige

 

Drucken

Rohvegane Brownies

Portionen 15 Stück circa
Autor Katharina

Zutaten

  • 150 g Walnüsse
  • 200 g getrocknete Datteln
  • 20 g Kakaopulver
  • 1 Prise Ursalz
  • 1 TL Vanillepulver optional

Rezept-Anmerkungen

  1. Walnüsse im Mixer mahlen
  2. Datteln ebenfalls im Mixer zu einer Creme mixen
  3. Beides zusammenfügen und zu einem Teig kneten
  4. Jetzt Kakaopulver, Salz und Vanillepulver mit reinkneten
  5. Anschließend zu Cookies formen und für 30 Minuten in den Kühlschrank
    stellen

Probiere die roh veganen Brownies unbedingt mal aus! Super lecker und ideal für zwischendurch!


JETZT KOSTENLOS MITMACHEN:

...bis zu 5kg oder mehr in einer Woche vegan abnehmen ♥

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.