Spinatnudeln mit Brokkoli-Gemüse | vegane Pasta

Vegane Pasta

Zutaten für 2 Portionen:

– Kokosöl (alternativ: Rapsöl) zum anbraten
– Spinatnudeln (je nachdem wie hungrig ihr seid 🙂 )
– 250g TK-Brokkoli
– 1 gelbe Paprika
– 2 Lauchzwiebeln
– 50g Kaiserschoten
– 2 EL weißes Mandelmus
– schwarzer Pfeffer aus der Mühle
– eine Prise Kurkuma
– Chili-Salz
– eine Prise Meersalz
– etwas Thai-Curry
– 1 TL Schnittlauch


Anzeige

Zubereitung: circa 20 Minuten

  1. Öl in der Pfanne erhitzen
  2. Paprika, Lauchzwiebeln und Kaiserschoten waschen, klein schnibbeln und
  3. in der Pfanne auf mittlerer Hitze anschwitzen
  4. Währenddessen die Nudeln sowie den Brokkoli kochen
  5. Das Gemüse in der Pfanne während dem Anbraten schon ordentlich mit allen Gewürzen würzen
  6. Schnittlauch hinzugeben
  7. Sobald die Nudeln und der Brokkoli gekocht sind, in der Pfanne zusammen mit dem Gemüse weiter auf mittlerer Hitze anbraten
  8. Mandelmus unterrühren und circa 1 Minute mitbraten lassen
  9. Pfanne vom Herd nehmen und Essen servieren

Guten Appetit! 🙂


JETZT KOSTENLOS MITMACHEN:

...bis zu 5kg oder mehr in einer Woche vegan abnehmen ♥