Tipps zu Küchenhelfern für das Abnehmen

Deine Küche ist das Herz deines Gewichtsverlust. Sie ist die Basis der ganzen Unternehmung. Das heißt, dass du sie richtig ausstatten solltest. In diesem Beitrag teile ich deshalb meine wichtigsten Abnehmen Tipps im Bezug auf Küchenhelfer. Wenn du dein Körperfett loswerden willst, dann wird es Zeit, dass du lernst, dein Essen selbst zuzubereiten.

 

Tipp 1: Scharfe Messer

Wenn du mit Lebensmitteln arbeitest, brauchst du Messer, die zumindest einigermaßen scharf sind. Das ist vor allem wichtig, wenn du vermehrt mit frischem Gemüse arbeitest. Denn das kann schon mal ziemlich hart zu schneiden sein. Bei stumpfen Messern musst du zuviel Druck aufwenden, was nur zu Verletzungen führt, wenn du nicht aufpasst. Achte immer darauf, dass die Schneidebewegung von deinem Körper weg geht und nicht etwa zu dir hin. Dann solltest du auf der sicheren Seite sein.


Anzeige

 

Tipp 2: Hochwertige Reibe

Eine hochwertige Reibe ist ebenfalls sehr nützlich in deiner Abnehm – Küche. Vor allem Kartoffeln, Möhren und Gurken müssen oft mal in feine Streifen gerieben werden. Aber Vorsicht: Wenn Sicherheitsvorkehrungen wie diverse Haltevorrichtungen für die Lebensmittel vorhanden sind, dann nutze sie. Denn gerade moderne Reiben können wirklich scharf sein. Ich selbst habe meine Erfahrung damit gemacht und meine Lektion gelernt. Ich war nicht vorsichtig und habe ein Stück meiner Fingerspitze quasi glatt abgehobelt. Die Schmerzen waren enorm und es dauerte ein paar Wochen, bis alles verheilt war und ich den Verband entfernen konnte. Also denke immer daran, beim Kochen aufmerksam zu sein und dir die nötige Zeit zu nehmen.

 

Tipp 3: Guter Mixer

Ein Hochleistungsmixer gehört ebenfalls in deine Küche. Dieser ist unerlässlich für Smoothies, Cremes und sogar Suppen. Aber es muss nicht immer der Marktführer Vitamix sein. Wenn man ein bisschen sparen muss, gibt es auch günstigere Alternativen. Ich zum Beispiel nutze ein Modell von Klarstein und es funktioniert perfekt. Denke aber immer daran, deinen Mixer direkt nach dem Gebrauch zu reinigen. Denn dann lässt sich noch alles leicht abspülen. Aber schon nach 20 Minuten musst du einen groben Schwamm oder eine Bürste bemühen, um die Kanne zu reinigen.


JETZT KOSTENLOS MITMACHEN:

...bis zu 5kg in einer Woche vegan abnehmen ♥