Vegan abnehmen mit einer ganzheitlichen Superfoodkur

Anzeige – Dieser Beitrag ist in freundlicher Kooperation mit Anne Jürgens von Plantsplus.de entstanden.

Vegan abnehmen Superfoodkur

Ab und an erreichen mich auch E-Mails meiner Community, in denen es um Gewichtsstagnation geht: Die ersten paar Kilos sind immer relativ zügig runter, doch dann folgt plötzlich Stillstand und trotz abwechslungsreicher und ausgewogener Ernährung tut sich einfach nichts mehr. Anne Jürgens von Plantsplus.de hat meiner Meinung nach eine ziemlich effektive Lösung für alle, die ihrem Stoffwechsel einmal wieder einen ordentlichen Power Boost verleihen möchten – eine ganzheitliche 10 tägige Superfoodkur zum vegan abnehmen und entschlacken:

Abnehmen und sich Wohlfühlen mit veganen Superfoods
– verliere 3 – 9 kg mit der 10 Tage Transformation von Platinum Europe

Vegan abnehmen grüner Smoothie

Im Folgenden gibt Dir Anne Informationen zur ganzheitlichen Superfoodkur:

Abnehmen und sich dabei Wohlfühlen – Ist das nicht ein Widerspruch?

Bei klassischen Diäten mit Sicherheit, denn diese beinhalten, dass Du gegen Deinen Körper arbeiten musst und dementsprechend viel Disziplin benötigst, von Heißhungerattacken geplagt wirst, Dich schlapp fühlst und ständig gereizt und müde bist. Doch es geht auch anders!

Die 10 Tage Superfoodkur, die ich Dir jetzt vorstelle, ist so konzipiert, dass keine Heißhungergefühle auftreten und Du Dich – abgesehen von max. den ersten drei Umstellungstagen – pudelwohl und energiegeladen fühlen wirst. Und auch an den ersten Tagen wirst Du trotz starkem Kaloriendefizit zwar vielleicht mit Appetit auf gewohnte Nahrungsmittel wie Schokolade oder Ähnlichem zu kämpfen haben, nicht aber mit Magenknurren und echtem Hunger!

Warum ist das so?

Hast Du dich schon einmal mit der Frage beschäftigt, warum es Dir eigentlich so schwer fällt dauerhaft abzunehmen? Theoretisch weißt Du doch bestens Bescheid, dass Du „lediglich“ etwas weniger Kalorien zu Dir nehmen musst als Du benötigst und, dass Chips, Süßigkeiten, Weißbrot und Fastfood nicht hilfreich beim Abnehmen sind, ist Dir auch längst klar. Warum setzt Du es dann nicht einfach um und, warum gibt es heute in unserer ernährungsmäßig ziemlich gut aufgeklärten Gesellschaft immer noch so viele übergewichtige Menschen? Was meinst Du?

Nein, es liegt nicht an mangelnder Disziplin! Meistens jedenfalls nicht.

Es liegt sehr wahrscheinlich nicht an Dir sondern an einem falschen Konzept. Nämlich daran, dass Du während einer klassischen Diät gegen Deinen Körper arbeitest statt mit ihm. Ganz wichtig ist, egal, welches Abnehmkonzept Du verfolgst:

Lass Deinen Körper niemals hungern!

Wie meine ich das? Das Problem bei allen mir bekannten Diäten ist, dass der Körper durch eine starke Kalorienrestriktion bei einer gleichzeitig sehr unausgewogenen Ernährung in einen Alarmzustand versetzt wird. Dem Körper wird signalisiert, er sei am Verhungern, weil er nicht nur zu wenig Kalorien sondern vor allem auch viel zu wenig Vitalstoffe bekommt, die er zum Überleben aber dringend benötigt. Die natürliche Reaktion: Dein Körper setzt alles daran, diesen Zustand schleunigst zu beenden. Du bekommst Heißhungerattacken gegen die Du mit auch mit geballter Disziplin nichts entgegensetzen kannst. Das ist ein ganz einfacher Überlebensmechanismus Deines Körpers!

Die Lösung

Der Erfolg der Superfoodkur beruht darauf, dass Dein Körper mit allen benötigten Vitalstoffen kontinuierlich in Hülle und Fülle versorgt wird. Du isst zwar kalorienmäßig deutlich weniger als gewohnt, aber, das, was Du zu Dir nimmst, ist so nährstoffreich, dass Du Deinem Körper keinen Mangelzustand sondern im Gegenteil eine üppige Versorgung signalisierst. Und aus diesem Grund wird auch der Stoffwechsel nicht verlangsamt sondern angekurbelt.

Erhalte den Stoffwechsel einer natürlich schlanken Person!

Sicher kennst Du in Deinem Bekanntenkreis auch Menschen, die tatsächlich oder zumindest augenscheinlich essen können so viel sie möchten und dennoch schlank bleiben. Forscher fanden heraus, dass der Unterschied zwischen diesen natürlich schlanken und übergewichtigen Menschen darin besteht, dass natürlich schlanke Personen einen um bis zu 40 % höheren Adionektinspiegel im Blut haben. Adiponektin wird auch als Schlankheitshormon bezeichnet, weil es als Gegenspieler vom Insulin bewirkt, dass Fettdepots in Zucker umgewandelt und verstoffwechselt werden. Dieses Hormon wird während der 10 Tage Transformation durch die grünen Drinks angekurbelt.

Diäten führen aber doch zu Muskelabbau und Jojo-Effekt?

Für normale Diäten ist dies zutreffend aber die Superfoodskur ist keine Diät sondern eine ganzheitliche Ernährungsumstellung. Was ist der Unterschied? Während bei einer Diät das Abnehmen im Vordergrund steht, ist es vordergründiges Ziel der Superfoodkur, den Körper ganzheitlich zu stärken und „nebenbei“, d. h. sozusagen lediglich als positiver Begleiteffekt, Gewicht zu verlieren. Dank der mehr als ausreichenden Versorgung mit essentiellen Aminosäuren (MAP Aminosäuren – Tabletten) kommt es trotz Kaloriendefizit nicht zu Muskelabbau. Die Aminosäuren sorgen dafür, dass Dein Körper ausschließlich Fett und nicht Muskelmasse verbrennt.

Muss ich Sport treiben?

Die Firma garantiert den Gewichtsverlust unabhängig davon, ob Du während der Kur Sport machst oder nicht. Natürlich kannst Du gerne Deinen gewohnten Sport weiter betreiben und das empfehle ich Dir auch. Ein anstrengendes Sportprogramm zu beginnen, wird jedoch nicht empfohlen, da ungewohnt anstrengende Aktivitäten Stresshormone ankurbeln, welche das Abnehmen behindern können.


Anzeige

Wie verläuft die Kur?

Zur Durchführung der Kur erhältst Du einen Leitfaden, aus dem detailliert hervorgeht, welche Mahlzeiten Du zu welcher Uhrzeit zu Dir nehmen solltest. Je genauer Du Dich an die Vorgaben hältst umso größer wird Dein Abnehmerfolg sein. Kleine Mahlzeiten alle zwei Stunden sorgen dafür, dass Dein Blutzucker konstant bleibt und Du Dich nicht hungrig fühlst. Den Leitfaden kann ich Dir auch gerne vorab per E-Mail zur Verfügung stellen.

Folgende Produkte sind Bestandteil der 10 tägigen Superfoodkur:

  • Hippokrates Power Getränkepulver als Mahlzeitenersatz
  • Chlorella
  • Sauerkirschsaft Apothe Cherry
  • MAP Aminosäuren
Superfoodkur

Produkte der 10 tägigen Superfoodkur

Wenn Du möchtest, kannst Du zusätzlich 3 x täglich sog. Flexfoods (vitalstoffreiche Häppchen laut Obst- und Gemüseliste oder Gemüsebrühe) ergänzen.

Was kannst Du erwarten?

Die Firma Platinum Europe (Hersteller) verspricht einen Gewichtsverlust von mindestens 3 kg in 10 Tagen. Eine mögliche Spanne wird mit 3 – 9 kg angegeben. Wie viel Gewicht Du verlierst, ist abhängig von Alter (jüngere Menschen nehmen leicht aber), Geschlecht (Männer verlieren schneller Gewicht) und Deinem Ausgangsgewicht (je stärker Dein Übergewicht ist, desto mehr Gewichtsverlust kannst Du erwarten). Im Durchschnitt beträgt der Gewichtsverlust 5 kg. Diese Angaben sind die Regel, individuelle Abweichungen sind natürlich möglich.

Wie werde ich betreut?

Ich biete meinen Kundinnen und Kunden eine sehr persönliche, intensive Betreuung, je nach Wunsch und Möglichkeit, persönlich, telefonisch, via E-Mail, Skype oder Whatsapp. Mir ist es wichtig, dass ich für Fragen erreichbar bin und Dich auch motivieren kann, wenn es nötig ist. Dabei arbeite ich zusammen mit einer zertifizierten Gesundheitsberaterin, die mich fachlich unterstützt, wenn es erforderlich ist.

Was kostet das Programm?

Die Versorgung mit allen notwendigen Superfoods für 10 Tage kostet 250 €, also 25 € / Tag. Im Preis inbegriffen sind 3 Termine für ein individuelles Ernährungscoaching und darüber hinaus je nach Wunsch auch eine Betreuung via E-Mail, Whatsapp. Die Summe mag Dir auf den ersten Blick viel vorkommen aber überlege mal, wie viel Geld Du normalerweise täglich für Deine Ernährung ausgibst und das häufig für minderwertige Nahrung (Schokoriegel, Snacks vom Bäcker, Kaffee, Softdrinks, Fastfood…), die Deinem Körper schadet. Hier bekommst Du hingegen allerbeste Bio- und Rohkostqualität plus ein umfangreiches, individuelles Ernährungscoaching. Alleine ein Ernährungscoaching kostet je nach Anbieter zwischen 50 – 100 € pro Stunde. Bei uns erhältst Du es GRATIS obendrauf.

Ist eine Ermäßigung möglich?

Ich decke mich in regelmäßigen Abständen mit 50 € Gutscheinen für Neukunden ein. Erkundige Dich einfach bei mir, ob ich gerade einen verfügbar habe. Dann kannst Du 50 € vom Gesamtpreis abziehen und landest also bei rund 200 € und 20 € pro Tag.

Wo kann ich mich weiter über die Kur informieren und die Kur bestellen? Weitere Infos erhältst Du unter: https://www.plantsplus.de/superfoodkur

Wie geht es weiter nach der Kur?

Ab dem 6. Tag der Transformation bespreche ich mit Dir, wie es für Dich weitergehen könnte. Vielleicht ist die Gewichtsabnahme durch die Kur für Dich bereits ausreichend. Dann überlegen wir, worauf Du achten solltest, um Dein Wunschgewicht zu halten. Möchtest Du weiteres Gewicht verlieren, so finden wir gemeinsam eine Lösung, wie Du in dem von Dir gewünschten Tempo weiterhin abnehmen kannst. Die Firma Platinum Europe hat zu diesem Zweck Anschlussprodukte entwickelt, auf die Du zugreifen kannst, sofern Du dies wünschst. Vielleicht reicht es Dir aber auch aus, einfache Ernährungsregeln zu befolgen. In jedem Fall wird es Dir nach der Transformation viel, viel leichter fallen, Dich an gesunde Lebensmittel zu halten, da sich Dein Geschmackssinn während der Kur komplett umstellt, so dass Dir gesunde Lebensmittel danach ausgesprochen schmackhaft vorkommen werden, während Du eine Abneigung gegen Junkfood entwickeln wirst. Dies und die Tatsache, dass Dein Stoffwechsel während der Kur angekurbelt wurde, sorgen dafür, das Risiko für einen Jojo-Effekt extrem zu minimieren.

Was ist, wenn ich nicht abnehme?

Solltest Du nicht mindestens 3 kg innerhalb von 10 Tagen abnehmen, hast Du die Möglichkeit, alle angebrochenen Produkte innerhalb von 60 Tagen an Platinum Europe zurückzusenden und Du erhältst Dein Geld zurück. Aber, wenn das passieren sollte, gehörst Du wirklich zu den ganz wenigen Ausnahmen. Bei meinen Kunden, die die Kur bis zum Ende durchgezogen haben, ist es bisher noch nicht vorgekommen.

Wo erhalte ich weitere Infos?

Wenn Du Interesse an mehr Informationen hast, schau mal auf meine Website www.plantsplus.de oder schreib mir eine E-Mail an info@plantsplus.de. Gerne sende ich Dir den Leitfaden für die 10 Tage Transformation von Platinum Europe zu oder berate Dich telefonisch. Vielleicht magst Du Dir außerdem das 15 minütige Video meiner Kollegin anschauen?

Ich freue mich auf Deine Anfrage und berate Dich gerne unverbindlich!

Gastautorin Anne Jürgens


JETZT KOSTENLOS MITMACHEN:

...bis zu 5kg in einer Woche vegan abnehmen ♥

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.