Vegan abnehmen mit Spargel – Erdbeer – Salat

In diesem Beitrag stelle ich dir das Rezept für marinierten Spargel – Erdbeer – Salat vor, mit dem du vegan abnehmen kannst 🙂

 

Vegan abnehmen mit Spargel-Erdbeer-Salat

Vegan abnehmen mit Spargel-Erdbeer-Salat

 

Zutaten
250 g weißer Spargel
250 g grüner Spargel
250 g Erdbeeren
1 Kopf Salatherzen
30 g Pinienkerne
1 Kästchen Kresse
2 EL weißer Balsamico
1 EL Sherryessig
3 EL Raps- oder Distelöl
1 EL Walnuss- oder
Pinienkernöl
1 EL Agavendicksaft
Salz und Pfeffer, gemahlen
etwas Gemüsebrühe

 

 

Zubereitung

• Spargel waschen und schälen

• Den Spargel schräg in mundgerechte Stücke
schneiden. Anschließend den weißen Spargel
12-15 Minuten in Salzwasser bissfest garen.


Anzeige

• Den Agavendicksaft in einer Pfanne leicht
karamellisieren, dann die grünen
Spargelstücke darin schwenken und mit ein
wenig Gemüsebrühe aufgießen.

• 5 Minuten bissfest garen. Beide Sorten gut
abtropfen lassen.

• Mit dem Sherryessig, Balsamico, Raps- oder
Distelöl, Walnuss- oder Pinienkernöl, Salz und
Pfeffer ein Dressing anrühren und die erste
Hälfte Kresse dazu geben. Den Spargel in die
Sauce geben und marinieren lassen.

• Waschen und trocknen Sie nun den Salat und
Teller damit auslegen.

• Die Erdbeeren putzen, halbieren und auf dem
Salat verteilen.

• Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett
anrösten. Vorsicht: Ab einen gewissen
Moment, verbrennen sie sehr schnell. Die
Pinienkerne somit immer beobachten und
rühren.

• Den Spargel auf dem Salat verteilen, das
restliche Dressing auch auf den Salat und
Erdbeeren träufeln und alles mit der zweiten
Hälfte Kresse und den Pinienkernen
bestreuen.

 


JETZT KOSTENLOS MITMACHEN:

...bis zu 5kg in einer Woche vegan abnehmen ♥