Vegan Abnehmen Rezept: Schoko-Nuss Riegel

Beim Abnehmen kommt es nicht darauf an, dass du unbedingt weniger isst, sondern viel mehr, dass du das Richtige isst. Um dir für den süßen Hunger zwischendurch eine Industrie-Zuckerfreie Alternative zu bieten, habe ich dir eines meiner Lieblings-Rezepte für vegane Riegel aufgeschrieben. Selbst gemacht schmeckt doch immer noch am besten, oder nicht? 😉

Vegan Abnehmen Rezepte
Drucken

Vegane Schoko-Nuss Riegel

Portionen 1 Backblech
Autor Katharina

Zutaten

  • 120 g zarte Haferflocken
  • 20 g kernige Haferflocken
  • 60 g Kokosöl
  • 125 g vegane Schokolade nach Wahl
  • 70 g Kokosraspeln
  • 50 g Cranberries
  • 100 g Walnüsse
  • 3 EL Agavendicksaft

Rezept-Anmerkungen

1. Walnüsse in eine Schüssel geben und zerdrücken
2. Schokolade und Kokosöl im Wasserbad schmelzen lassen
3. Restlichen trockenen Zutaten den Walnüssen zufügen und gut vermischen
4. Geschmolzene Schoki vorsichtig mit den trockenen Zutaten vermengen
5. Agavendicksaft unterrühren
6. Am besten ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Masse darauf gleichmäßig verteilen
7. Das Ganze nun für 1 Stunde ins Gefrierfach (Am besten so auf dem Backblech verteilen, dass man das Papier herausheben und umschlagen kann, damit es perfekt ins Gefrierfach passt)


JETZT KOSTENLOS MITMACHEN:

...bis zu 5kg in einer Woche vegan abnehmen ♥

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.