Veganes Rezept: Avocado – Creme (Veganer Foodblog)

Diese Avocado – Creme ist in 5 Minuten hergestellt und kann als Brotaufstrich, für vegane Soßen oder als Basis für leckere Salat – Dressings verwendet werden. Es ist aber wichtig, eine reife Avocado zu verwenden. Das erkennst du daran, dass sie relativ weich ist. Außerdem enthalten Avocados eine große Nuss in der Mitte … also mach dein Messer nicht kaputt 🙂

 

Zutaten:

– 1 Avocado

– 1 Chili – Schote

– 2 Knoblauchzehen

– 1 Prise Salz

– 1 Prise Pfeffer

– 1 Schluck Wasser (ohne Kohlensäure)

– 1 Schuss natives Olivenöl

 

Zubereitung:


Anzeige

– Avocado schälen, in kleine Stücke schneiden und in den Vitamix geben

– Knoblauch und Chili – Schote zufügen

– Wasser und Olivenöl dazugeben

– Abschließend mit Salz und Pfeffer würzen

– Jetzt das Ganze zu einer Creme mixen

 

Veganes Rezept: Avocado - Creme

 


JETZT KOSTENLOS MITMACHEN:

...bis zu 5kg oder mehr in einer Woche vegan abnehmen ♥

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.