Veganes Rezept: Spinatnudeln mit Green-African-Basilikum Pesto und Brokkoli (Veganer Foodblog)

10881967_757359427689364_1427873798_n

Zutaten für 1 Portion

– Spinatnudeln (z. B. von „Birkel“)
– eine handvoll Brokkoli
– eine Prise Meersalz
– schwarzer Pfeffer aus der Mühle
– 1 EL Alnatura Streichcreme „Aubergine“
– 2 EL Sonnenblumenkerne

Für das Green-African-Basilikum Pesto:


Anzeige

– 1/2 Bund Basilikum
– eine Prise Meersalz
– schwarzer Pfeffer aus der Mühle
– 1 TL Zitronensaft
– 2 EL Olivenöl
– 1 Knoblauchzehe

 

Zubereitung: circa 15 Minuten

Die Spinatnudeln in einem Topf mit heißem, gesalzenem Wasser circa 10 Minuten kochen.
Währenddessen den Brokkoli in einer Pfanne mit 1 EL Streichcreme circa 3 – 4 Minuten leicht anbraten. Am besten etwas Wasser mit in die Pfanne geben, damit nichts anbrennt und alles leicht köcheln lassen. Sobald das Wasser verkocht ist, die Sonnenblumenkerne unterheben und anrösten.
Pfanne vom Herd nehmen und das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Für das Pesto die Basilikumblätter vom Stengel trennen und mit allen Zutaten in einem Mixer oder mit einem Pürierstab pürieren.

 

Guten Appetit! 🙂


JETZT KOSTENLOS MITMACHEN:

...bis zu 5kg oder mehr in einer Woche vegan abnehmen ♥

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.