Wie eine Entgiftungskur beim Abnehmen helfen kann

In der heutigen Zeit wollen wir alles und das am besten noch sofort. Wir sind es nicht mehr gewohnt, uns Erfolge zu erarbeiten. Deshalb suchen so viele, die abnehmen wollen, nach irgendwelchen Wundermitteln. Die Realität sieht aber nun mal so aus, das du deinem Körper die Zeit und die Ressourcen geben musst, die er braucht, um seine Arbeit zu verrichten. Hast du Probleme damit, Körperfett abzubauen und dein Körper stellt sich quer, ist es ratsam, zunächst eine Entgiftungskur durchzuziehen.

 

Abnehmen als Veganer

Natürlich Entgiften


 


Anzeige

Was ist eine Entgiftungskur?

Eine Entgiftungskur kann 7 bis 40 Tage umfassen und sogar über 3 – 6 Monate gehen. Es kommt ganz darauf an, welche Problemstellung beseitigt werden soll. Dabei sind die Ansätze ganz verschieden. Die Basis bleibt jedoch gleich: Durch eine rohköstliche-, rein pflanzliche Ernährung, die sich über Fruchtdiäten, Smoothies und Saftfasten dem Wasserfasten nähert, werden die eliminativen Organe in deinem Organismus gereinigt und auf Vordermann gebracht. Altlasten werden abgebaut und ausgeleitet, Stoffwechselvorgänge werden optimiert. Auf diese Weise kannst du die Leistungsfähigkeit deines Körpers erhöhen und Gesundheitsprobleme ausschalten.

 

Bei was kann mir eine Entgiftungskur helfen?

Wenn du ständig müde und energielos bist, dich oft beim Training verletzt, ständig kränkelst, dich mit Allergien und Unverträglichkeiten herumschlägst, trotz gesunder Ernährung kein Gewicht verlierst oder dich ausgebrannt und vielleicht sogar depressiv fühlst, sollte eine Entgiftungskur dir weiterhekfen können. Alle Details dazu, wie eine wirkungsvolle Entgiftungskur aufgebaut ist, erfährst du auf entgiftungskur-plan.eu 🙂


JETZT KOSTENLOS MITMACHEN:

...bis zu 5kg oder mehr in einer Woche vegan abnehmen ♥